Was bedeutet Menschsein?
Was hat die NS-Zeit mit uns zu tun?

Möchtest du im Projekt DAMALS? mitmachen?

Du findest Fragen spannender als Antworten.

Dich spricht Partizipation an.

Wie Menschen miteinander ins Tun kommen.

Du hast Lust auf Geschichte(n).

Du hörst gern zu oder hast etwas zu erzählen.

Dich interessiert, was die NS-Zeit mit der Welt heute zu tun hat.

Du möchtest Methoden und Formate kennenlernen und weiterentwickeln – 

Treffen, Spaziergänge, Workshops und andere Vermittlungsangebote.

Du willst etwas Neues ausprobieren.

 

Das Projekt DAMALS? sucht:

drei Teammitglieder, die im Schnitt 3,5 Stunden pro Woche auf Honorarbasis arbeiten, 45 Euro pro Stunde. Schicke bitte bis 15. Juni 2022 ein paar Zeilen, wieso du mitmachen magst an: gfa(a)servus.at

Oder hast du einfach Interesse an den Themen, etwas zur NS-Zeit gehört, Fotos? Ist dir etwas zum Menschsein aufgefallen? Möchtest du mit Firma, Verein oder Familie Spaziergänge oder Workshops buchen? Oder siehst du weitere Möglichkeiten? Möchtest du dich einfach einmal treffen? Melde dich gerne auch dann bei uns; gfa(at)servus.at